Andreas Portugal ist Apotheker und Gründungsmitglied des Apotheker ohne Grenzen e.V.. Er war das erste Vereinsmitglied, das in einen Notfalleinsatz ging (2001; Erdbeben Gujarat Indien). Weitere Einsätze folgten in Sri Lanka, Moldawien, Serbien und auf den Philippinen. Einige Notfalleinsätze begleitet er zudem als Leiter in Deutschland. Andreas Portugal war federführend an der Schaffung des Schulungsprogramms für Einsatzkräfte von Apotheker ohne Grenzen beteiligt und unterstützt den Verein seit mehreren Jahren im Vorstand.

Neben seinen Vereinstätigkeiten übernahm er 2001 nach erfolgreichem Pharmaziestudium zwei Familienapotheken in der Umgebung der Stadt Greifswald, welche er bis Ende 2020 als Inhaber führte.

Posts not found