Über VISION.A

VISION.A wandelt sich auch im sechsten Jahr in Folge. Die aktuellen Herausforderungen als Folge der Corona-Pandemie bieten die Chance, ganz neue Wege zu gehen. Bei VISION.A 2021 treffen sich am 1. September 2021 Ideengeber:innen, innovative Köpfe und Brancheninsider:innen des Pharma-, Apotheken- und Gesundheitsmarktes. Im berühmten Berliner Filmpalast Kino International werden bis zu 250 Teilnehmer:innen live dabei sein. Die Konferenz kann zusätzlich im Livestream verfolgt werden. In dieser Hybridveranstaltung tauschen sich die Gäste über neue Trends und Konzepte für die digitale Zukunft von Pharma und Apotheke aus.

Gemeinsam mit unserem Exklusivpartner NOVENTI und dem Top-Presenter APOTHEKE ADHOC zeigen wir den Teilnehmer:innen Chancen auf, die sich auch aus den Erfahrungen der vergangenen Monate ergeben. Um digitale Entwicklungen noch schneller voranzutreiben, braucht es Vorreiter:innen, die trotz oder gerade wegen Corona den Mut für neue Wege haben. Deshalb schafft VISION.A digitale Räume zum Diskutieren und Erleben. Die Digitalisierung ist pandemiebedingt endgültig in der Mitte der Gesellschaft angekommen – Zukunftsvisionen werden transferiert in das Hier und Jetzt und erlangen eine völlig neue Bedeutung.

NOVENTI wird auch in diesem Jahr Seite an Seite mit APOTHEKE ADHOC als führender Gestalter des digitalen Gesundheitsmarktes in Deutschland Impulsgeber von VISION.A sein. Mit dem Schwerpunkt „Post Pandemie – Wenn die Zukunft die Gegenwart einholt“ treten Corona-Held:innen und Gesundfluencer:innen an; neue Gesichter und vor allem neue Erkenntnisse stellen wir dabei in den Fokus: In Impulsvorträgen mit Workshop-Charakter werden die Teilnehmer:innen Teil des Programms – digital und live vor Ort.

2021 – CHANCEN DER DIGITALISIERUNG POST CORONA

Erstmals treffen sich in diesem Jahr Ideengeber:innen und innovative Köpfe bei unserem Livestream-Event und connecten sich parallel mit Besucher:innen im Kino International. Gemeinsam richten sie den Blick in eine neue, stark veränderte Zukunft des Apotheken- und Pharmamarktes. Durch unser neues Digitalformat machen wir VISION.A 2021 als kombinierten Dialog von online und analoger Präsenz erlebbar und laden zu spannenden Impulsvorträgen mit Diskussionspotenzial und Workshop-Charakter ein. Die Teilnehmer:innen können alle Vorträge live mitverfolgen oder später on demand streamen.

Bei VISION.A 2021 tauchen wir tiefer ein denn je: „Post Pandemie: Wenn die Zukunft die Gegenwart einholt“ – unser Themenschwerpunkt 2021 macht deutlich, welchen außergewöhnlichen Impact die Corona-Pandemie auch für Pharma und Apotheke hat. Die komplette Gesundheitsversorgung der Menschen wurde und wird bis heute von einem einzigen Thema bestimmt. Dessen Auswirkungen sind gesamtgesellschaftlich spürbar. Nie war ein Gesundheitsthema in der jüngeren Geschichte bestimmender, hat die Gesellschaft derart verändert und womöglich neuorientiert und geprägt. Das ist in Pharma und Apotheke nicht anders.


DIE IDEENGEBER:INNEN & PARTNER:INNEN

APOTHEKE ADHOC – hier informieren sich nicht nur Apotheker:innen, PTA und Akteure aus Pharma und Healthcare über das Neueste in Markt, Politik und Wissenschaft. Aktuell, exklusiv, schnell – der bedeutende Branchendienst ist mittlerweile für zehntausende tägliche Nutzer:innen zu einem absoluten MUSS geworden.
Nur natürlich, dass APOTHEKE ADHOC als Digital Native auch als Ideengeber hinter VISION.A steht und wiederholt auf die Unterstützung des Exklusivpartners NOVENTI setzt. Der innovative Marktführer im nationalen und internationalen Gesundheitsmarkt ist Deutschlands größtes Warenwirtschafts- und Europas größtes Abrechnungsunternehmen und wird die Digitalkonferenz VISION.A 2021 durch seinen steten und erfolgreichen Wandel bei der permanenten Neuausrichtung des Apotheken- und Gesundheitsmarktes erneut bereichern. Gemeinsam diskutieren wir mit den Teilnehmer:innen Vorhaben und Ideen für einen zukunftsfähigen digitalen Gesundheitsmarkt. 2021 steht also auch VISION.A selbst wieder für Disruption, Inspiration und Weiterentwicklung.


Das war VISION.A 2020

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden