Christina Richter, Personal Branding Strategist

Christina Richter ist Personal Branding- und Kommunikationsstrategin mit Sitz in Berlin. Nach zehn Jahren in Agentur, Mittelstand sowie Großkonzern in den Bereichen PR, Unternehmenskommunikation und Social Media berät sie seit 2015 Unternehmen und UnternehmerInnen aus aller Welt.

Ihre Leidenschaft war schon immer das Erzählen von Geschichten, vor allem Geschichten von Menschen. Vor diesem Hintergrund hat sie Personal Branding in den Fokus ihrer Arbeit gerückt und unterstützt Unternehmen bei der (Weiter-) Entwicklung ihrer Corporate Influencer Strategie und Einzelpersonen dabei, wie sie als Thought Leader in ihrem speziellen Fachbereich sichtbar werden können. Ihr Fokus liegt dabei darauf, Menschen dabei zu unterstützen, wie sie das Kommunikationstool Personal Branding in ihrem beruflichen Alltag einbinden können, ohne den gesamten Tag mit Content Creation und dem Posten auf den Social Media Kanälen verbringen zu müssen. 

Im Rahmen ihrer Arbeit für ein chinesisches Unternehmen bekommt Christina Richter tiefe Einblicke in Chinas digitale Wirtschaft. Zu diesem Thema hat sie die Sachbücher “Digitales China: Basiswissen und Inspirationen für Ihren Geschäftserfolg im Reich der Mitte” und „E-Commerce Trends in China – Social Commerce, Live-Streaming oder New Retail” geschrieben. Mit  ihren Büchern möchte Christina Richter mehr Verständnis für die wohl digitalste Gesellschaft der Welt schaffen. Sie ist zudem Co-Autorin des Spiegel- und Manager Magazin-Bestsellers “Zukunftsrepublik”. 

Christina Richter hat einen Magister in internationalem Informationsmanagement mit Schwerpunkt in interkultureller Kommunikation.

Unternehmenskommunikation anders gedacht: Warum Corporate Influencer den Unterschied machen können!

Christina Richter unterstützt Angestellte beim Aufbau einer Influencer Marke in den sozialen Medien. Ihr Fokus liegt dabei auf dem Karrierenetzwerk LinkedIn. Sie verrät uns, wie man eine erfolgreiche Personal Brand aufbaut und wie 15 bis 20 Minuten pro Tag dafür ausreichen sollen.